Drucken

Kräuterlimonade Rezept

Veröffentlicht am von

Kräuterlimonade Rezept

Kräuterlimonade Rezept

Für die diesjährige Walpurgisnacht haben wir mal etwas Neues ausprobiert und möchten Euch teilhaben lassen. Saulecker!

Zutaten:

600 ml Wasser
300 g Rohrzucker
3 Handvoll BIO Minzblätter
1 Stück BIO Ingwer
13 BIO Zitronen
7 BIO Limetten
5 l Mineralwasser

Die Limetten und Zitronen unter laufendem Wasser abschrubben und trockenreiben.
Die Minzblätter unter laufendem Wasser reinigen und vorsichtig trockentupfen.

600 ml Wasser erhitzen, darin nach und nach den Rohrzucker vollständig auflösen.
1 Handvoll Minzblätter und 12 hauchdünn geschnittene Scheiben Ingwer zu dem Zuckerwasser geben und aufkochen.
Ca. 5 – 10 Minuten ziehen lassen.
Über ein Sieb abseihen und vollständig erkalten lassen.

Zwischenzeitlich 12 Zitronen und 6 Limetten auspressen. 1 daumennagelgroßes Stück Ingwer raspeln und dazugeben.
Je eine Limette und 1 Zitrone, sowie eine Handvoll Minzblätter beiseitelegen.
Sobald der Zuckersud erkaltet ist mit dem Saft, 1 Handvoll Minzblättern und einer Prise Salz mischen.

Einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Abseihen und in ein Gefäß geben, das ca. 6 l fasst und mit 5 l Mineralwasser aufgießen, ob mit Kohlensäure oder ohne ist jedem selbst überlassen.
Die letzte Limette und die letzte Zitrone in Scheiben schneiden und mit den übrigen Minzblättern zur Limo geben.

Viel Spaß!

Tipp: 2 Zitronen und 2 Limetten vierteln, einfrieren und danach zur Limo geben, so wird die Limo schön kalt gehalten! ;-)